Versicherungsrecht

Das Versicherungsrecht ist traditionell ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Kanzlei, der durch jahrelange Expertise belegt ist. Zu unseren Mandanten dürfen wir seit mehr als 20 Jahren sowohl Versicherungsgesellschaften, die wir regelmäßig beraten und vertreten, als auch Privatpersonen zählen. Wir stehen an der Seite von Versicherungsnehmern in den nachfolgenden Sparten:

Personenversicherungsrecht

  • Lebensversicherung (Risikolebensversicherung wie kapitalbildende Versicherungen) einschließlich Widerspruch und Widerruf
  • Berufsunfähigkeitsversicherung und Berufsunfähigkeitszusatzversicherung („BU“ und „BUZ“)
  • Unfallversicherung (gesetzlich wie privat)
  • Private Krankenversicherung
  • Fondsgebundene Versicherungen

Sachversicherungsrecht

Haftpflichtversicherung

Vermögensschadenversicherung

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Vertrauensschadenversicherung

Da gerade im Bereich des Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherungsschutzes wie auch der privaten Haftpflichtversicherung durch eine verzögerte Schadensbearbeitung die finanzielle Existenz
des Versicherungsnehmers bedroht sein kann, empfiehlt sich bei den ersten Anzeichen einer Verschleppung der Schadensregulierung eine rasche Kontaktaufnahme mit einem auf das Versicherungsrecht spezialisierten Rechtsanwalt.

Sie sollten sich also nicht auf eine in der Regel unfruchtbare schriftliche Auseinandersetzung mit der Versicherung einlassen, sondern umgehend unsere Beratung in Anspruch nehmen, um gemeinsam nach einer sorgfältigen Analyse des Sachverhaltes die bestmögliche Lösung anzustreben.

Mit dem forensischen Schadensmanagement für Versicherungsgesellschaften sind wir ebenfalls bestens vertraut. Deshalb schätzen uns auf Seiten der Versicherungswirtschaft Versicherungsgesellschaften als vertrauensvolle Ansprechpartner und ausgewiesene Prozessvertreter.

Sie haben ein Anliegen? Kontaktieren Sie uns!
Zurück zur Übersicht